Kinderfernglas kaufen – Die 6 besten Modelle 2020

Ein Kinderfernglas ist ein Fernglas, das speziell für Kinder konzipiert ist. Da viele Ferngläser spezifisch für Erwachsene hergestellt sind, ist es hier nicht immer leicht, etwas Geeignetes für Kinder zu finden.

Ein Fernglas für Kinder ist für die kleinen Hände konzipiert. Somit muss es robust sein, um einen Sturz bei voller Qualität auszuhalten zu können.

Beim Kauf sollten Eltern vor allem auf das Gewicht achten. So ein Kinderfernglas sollte nicht mehr als 200 Gramm wiegen. Der Vergrößerungsfaktor ist ebenfalls von Bedeutung. Dieser gibt an, wie nah das zu betrachtende Objekt optisch an die Linse geholt werden kann.

Wenn beispielsweise eine 10-fache Vergrößerung möglich ist, können Gegenstände erkannt werden, die normalerweise erst nach 100 Metern für das Auge des Kindes ersichtlich werden würden.

Kinderfernglas kaufen Testsieger – Learning GeoSafari 

Fernglas GeosafariDas Learning Resources GeoSafari Kinderfernglas besticht vor allem durch seine leuchtenden Farben sowie den funktionellen Charakter. Dies ermutigt Kinder, nach draußen zu gehen und so die Welt zu erkunden.

Das Kinderfernglas Learning Resources hat das Original Kidnoculars auf eine neue Ebene gebracht. Es fördert die STEM-basierte und wissenschaftliche Beobachtung von Tieren, Natur und vieles mehr. Durch die Audioverstärkung werden Kinder ermutigt, das Sehen und das Hören zu verwenden, um die Welt zu entdecken.

Das Learning Resources GeoSafari Kinderfernglas erlaubt ein fokusfreies Sehen und eine gut wahrnehmbare 2-fache Vergrößerung. Unterstützt wird dies durch die integrierte Audioverstärkung. Hierzu ist kein Kopfhörer notwendig. Der mitgelieferte Abtrenngurt sorgt zudem für mehr Sicherheit.

Dieses All-in-One-Fernglas ist perfekt auf kleine Entdecker zugeschnitten. Benötigt werden hierfür 2 AAA-Batterien. Der besondere Augenaufsatz sorgt für ein störungsfreies Sehen. Bei der Verwendung ist keine Justierung erforderlich. Außerdem ist das Learning Resources GeoSafari Kinderfernglas sehr leicht transportierbar.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 2 – Monte Stivo Junior 8×21

Monte Stivo FernglasDas Monte Stivo Junior Kinderfernglas besitzt eine 8-facher Vergrößerung und eine sehr scharfe Weitsicht. Somit ist es ideal für alle Aktivitäten – egal ob nun im Baumhaus, Urlaub, Stadion, beim Wandern, auf Reisen, bei der Safari oder beim Beobachten von Vögeln. In dem Monte Stivo ist lebensmittelechter Kunststoff verarbeitet. Es ist außerdem frei von den Weichmachern.

Das Monte Stivo Junior Kinderfernglas besitzt eine spezielle EYE-Protect–gummierte Beschichtung zum Schutz des kindlichen Auges. Es ist handlich, solide und robust. Die rutschfeste Oberfläche sowie das mitgelieferte Trageband verhindern ein Herunterfallen des Fernglases.

Mit dem Monte Stivo Junior Kinderfernglas ist ein einfaches Scharfstellen im Mitteltrieb und eine Dioptrien-Einstellung für ein ermüdungsfreies Sehen möglich. Es ist für Kinder mit Brille gut geeignet. Hierfür werden einfach die Gummiaugenschützer nach hinten weggeklappt. So sind sicher Erlebnisse auf einer spannenden Expedition garantiert.

In dem Lieferumfang sind außerdem eine Gürteltasche, ein Microfasertuch und ein Trageband enthalten. Das Monte Stivo Junior wurde für speziell für Kinderhände entwickelt und steht einem Erwachsenenfernglas nichts nach. Das Kinderfernglas wird für Kinder von 3 bis 12 Jahren empfohlen.

Im Gegensatz zu anderen Kinderferngläsern handelt es sich bei dem Monte Stivo Junior nicht um eigentliches Spielzeug, sondern um ein optisches Gerät, das besonders hochwertig ist. Trotz der kompakten Größe ermöglicht es eine besonders scharfe Weitsicht und eine vielfache Vergrößerung. Dies ist vor allem durch die eingebauten Monte Stivo BaK4-Prismen möglich.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 3 – Tyhbelle Mini Kinderfernglas 8×21

Tybelle Mini FernglasDas Tyhbelle Mini Kinderfernglas ist ein besonders robustes Fernglas, das für die Kinderhände entwickelt worden ist. Es erlaubt ein einfaches und schnelles Scharfstellen im Mitteltrieb und auch in der Dioptrien-Einstellung, was für ermüdungsfreies Sehen von Bedeutung ist. Durch die 8-fache Vergrößerung wird eine gestochen scharfe Weitsicht ermöglicht.

Das Tyhbelle Kinderfernglas ist ideal für viele Aktivitäten. Der Augenschutz besteht aus einer gummierten Beschichtung zum Schutz des Kinderauges. Das Tyhbelle Kinderfernglas ist handlich und zugleich robust. Im Lieferumfang sind hier eine Tasche, ein Premium Microfasertuch und ein Aufhängungsgurt sowie eine Bedienungsanleitung enthalten. Das Gewicht des Tybelle Kinderfernglases beträgt nur 180 Gramm. Somit ist es ideal für Kinder geeignet.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 4 – Soky wasserdichtes Fernglas 

Dieses wasserdichte Kinderfernglas der Marke Soky überzeugt vor allem durch seine hohe Qualität. Der speziell haltbare Polycarbonat-Kunststoff wurde für die äußere Umhüllung verarbeitet. Zudem ist das Siky Kinderfernglas auch mit Gummi gepanzert, um unvermeidlichen Stößen oder auch Erschütterungen standzuhalten.

Die rutschfesten Griffe sind hier besondere ergonomische Kindergriffe. Dadurch ist das Soky Kinderfernglas leicht zu fokussieren. So werden beispielsweise Blätter an den Bäumen in einer Entfernung von 50 Metern deutlich sichtbar.

Das Soky Kinderferngls ist besonders stoßfest. Es hält hierbei den Vibrationen stand, welche durch die Gummibeschichtung gepolstert werden. Wenn es doch einmal auf den Boden fällt, wird es durch diese stoßfeste Gummipanzerung sicher geschützt vor Beschädigungen.

Das Soky Kinderfernglas bietet eine klare Sicht. Das beschichtete FMC-Prismasystem steuert die optischen Reflexionen, um so gestochen scharfe Bilder in Farbe zu erzeugen. Mit einer Breitband-Multilayer-Technologie können Kinder auf diese Weise die Szene realistisch darstellen. Ermöglicht wird dies außerdem durch den Objektivlinsendurchmesser von 21 Millimetern. Die ergonomischen Kindergriffe an diesem Fernglas sorgen für ein angenehmes Tragegefühl.

Dieses leichte, kleine und kompakte Kinderfernglas eignet sich sehr gut für Jungen und Mädchen von 3 bis 11 Jahren. Im Set sind hier außerdem eine Tragetasche, ein Putztuch, ein Betriebshandbuch sowie ein Lanyard enthalten.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 5 – Brigenius

Fernglas-kompakt-brigeniusDas Kinderfernglas von Brigenius erlaubt eine 8-fache Vergrößerung dank des 21 mm Objektivdurchmessers und ein Sichtfeld von 1.000 Metern, welches den Kindern dabei hilft, ihre Welt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu entdecken.

Die FMC Green Multi Coated und die BK7 Roof Prism Optics sorgen für ein klares und helles Bild. Asphärische Objektive in diesem Fernglas liefern ein deutliches Bild mit wenig Verzerrung. Zum Schutz der kindlichen Augen sind hier weiche, mit Gummi versehene Okulare vorhanden, damit Kinder sich weder das Gesicht noch die Augen verletzen. Das FMC Kinderfernglas ist aus ABS-Kunststoff gefertigt und hierbei gibt es auch nirgendwo scharfe Kanten.

Aufgrund der 8-fachen Vergrößerung eignet sich das FMC Green Kinderfernglas für Besichtigungstouren oder für die Beobachtung von Fußballspielen. Bei dem Model wurde ein natürliches Gummi verarbeitet, um so einem Verrutschen aus den Händen entgegenzuwirken.

Die Einstellung erfolgt durch einen besonders glatten „Center-Fokus-Knopf“ sowie die rechte Augenlinse ein.
Das Brifenius Kinderfernglas wird mit einem Trageband zum leichten Tragen und einem weichen und schützenden Etui geliefert, welches an dem Gürtel gesichert werden kann. Das Brigenius Kinderfernglas ist sehr leicht und einfach zu bedienen.

Somit sorgt es für einen stundenlangen und unbeschwerten Spaß für Mädchen und für Jungen. Das FMC Kindernfernglas hilft vor allem dabei, dass Kinder die Welt erkunden. Hierbei wird vor allem die Neugier der Kinder gefördert und die soziale Beziehung zu Eltern und Freunden verbessert, wenn gemeinsam die Vögel beobachtet werden.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 6 – Bresser junior 6×21

Bresser JuniorDieses blau-grüne Kinderfernglas Junior 6×21 der Marke Bresser ist ein Binokular mit einer besonderen Dachkant-Optik für die kindliche Hand, das aufgrund seiner robusten Eigenschaften im Outdoor-Einsatz eingesetzt werden kann. Dienlich ist hierfür vor allem die Gummibeschichtung, die es vor Stößen schützt, der kleinen Hand aber auch einen sicheren Halt gibt. Der Dioptrienausgleich kann am rechten Okular vorgenommen werden.

Dieses geradesichtige Dachkantprismen-Fernglas erlaubt eine sechsfache Vergrößerung. So sind hier die Linsen indem Durchmesser 21 mm großen Objektiv aus einem optischen Glasmaterial gefertigt. Jedoch darf mit Blick auf den besonders günstigen Preis hier keine Höchstleistung erwartet werden. Bei dem Bresser junior Kinderfernglas ist die Bildmitte eher mäßig scharf und zum Rand hin, nimmt diese weiter ab.

Jene Naheinstellgrenze liegt hier bei fünf Metern. Das Junior-Kinderfernglas hält allerdings noch einige Raffinessen parat. Hier kann am rechten Okular die Dioptrien-Korrektur vorgenommen oder die Gummiaugenmuscheln einfach umgestülpt werden und somit das Kinderfernglas für die Nutzung auch mit Brille tauglich gemacht werden.

Durch eine optisch kindgerechte grün-blaue Gummierung hält dieses Fernglas auch einmal Stöße ab. Vorsicht ist hier bei der Benutzung dennoch geboten, denn viele Käufer berichten von brechenden Gläsern. Im Lieferumfang des Bresser Kinderfernglases sind eine Handschlaufe, eine Nylontasche und ein Putztuch enthalten.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen

Kinderfernglas Test 7 – Qniglo Mini-Fernglas 

qniglo-mini-fernglasDas Qniglo Mini-Fernglas für Kinder überzeugt vor allem durch sein Design mit den vergrößerten Gummiokularen, die ausreichend Schutz bieten, damit Kinder bei ihren vielen Abenteuern nicht verletzt werden können. Die zusammenfaltbaren Okulare, welche mit einer Brille benutzt werden können, können ebenfalls eingestellt werden, um so den Abstand von zum Auge anzupassen.

Die vorteilhafte Powerview-Linse mit einer BAK4-Prismenrosa-Beschichtungsoptik sorgt vor allem für farbenfrohe und zugleich klare Bilder. Die hervorragende Vergrößerung bringt die Welt den Kindern gleich 8-fach näher und auch der Blickwinkel beträgt hier 7,2. Der Fokus ist durch leichtes Drehen des Center Dial einstellbar.

Dieses langlebige Kindernfernglas hält Stürzen auf dem Boden sicher stand. Die Okulare sind mit hierzu mit einer separaten Beschichtung versehen. Dieses bietet einen verbesserten Schutz der Linse bei den Stürzen und verletzt hierbei vor allem nicht die Augen oder auch das Gesicht der Kinder nicht.

Das Qniglo Kinderfernglas ist sehr gut tragbar für Vogelbeobachtungen von Kindern, Wandern, Sommercamping, Konzerte, Sternengucken oder auch Sportbeobachtungen. Die Kinderfernglaeser von Qniglos werden bei dieser Marke unter strengen Qualitätskontrollen hergestellt.

Preis und Bewertungen auf Amazon prüfen